Neuer Geschäftsführer Martin Lisker seit Juni bei Ossenberg

Wir freuen uns, dass wir Martin Lisker als neuen Geschäftsführer gewinnen konnten. Er ist spontan zum 1. Juni 2022 gestartet, um mit Geschäftsführer Carsten Diekmann gemeinsam die Expansion von der Ossenberg GmbH voranzutreiben.

Martin Lisker war zuletzt als Geschäftsführer der ACA Müller ADAG Pharma AG, vorher bei der Orifarm GmbH, der Omega Pharma GmbH, sowie in verschiedenen Vertriebspositionen der 3M ESPE AG, Bayer Vital GmbH, Beiersdorf AG tätig.

Stellen wir ihm einige kurze Fragen:

Bevor Du zu Ossenberg gekommen bist, warst Du hauptsächlich in größeren Unternehmen, warum hast Du Dich für ein mittelständisches Unternehmen entschieden?
Unternehmen definieren sich durch die Menschen, die dort arbeiten und das Marktsegment in dem das Unternehmen aktiv ist. Daher ist die Größe einer Unternehmung und der Umsatz immer relativ zu betrachten. 

Wo siehst Du Deine Rolle bei Ossenberg? Wo siehst Du Deinen Verantwortungsbereich?
Ich durfte in den verschiedenen Unternehmen viele Erfahrungen sammeln, die ich nun zum Nutzen der Belegschaft und zum Wohle von der Ossenberg Gruppe einsetzen möchte.
Es gilt die Ossenberg Gruppe für die Zukunft strukturell zu stärken und für weiteres Wachstum auszurichten. 

Was ist aus Deiner Sicht das Besondere an Ossenberg?
Die Unternehmensgruppe ist in den letzten Jahren sehr schnell durch Innovationen und Ausbau der Automatisierung gewachsen. Gepaart mit den Fähigkeiten und Kenntnissen der Belegschaft in allen Standorten ist die Ossenberg Gruppe ein Hidden Champion.

 Wo findet man Dich fernab des Jobs?
Beim Lesen, in der Küche oder beim Wandern.

Zum Abschluss: Beschreibe Dich in drei Worten!
Zielstrebig, ehrgeizig, erfolgshungrig

 

by Elisabeth Grälken

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.